Auge in Auge mit zahlreichen US-Präsidenten

Mit ihrem Buch „Nacht über dem Tal“ über die Geschehnisse rund um das Vaihinger KZ Wiesengrund wurde sie weithin bekannt. Morgen feiert Wendelgard von Staden ihren 95. Geburtstag. Mit regelmäßiger Gartenarbeit auf dem Leinfelder Hof hält sich die frühere Diplomatin heute noch fit.

Von Michael Banholzer Erstellt: 6. Juni 2020
Auge in Auge mit zahlreichen US-Präsidenten Um die Rosen in ihrem Garten kümmert sich Wendelgard von Staden auch in ihrem 95. Lebensjahr mit besonderer Hingabe. Foto: Banholzer

Enzweihingen. Der Niederschlag am Donnerstagmorgen ist zeitweise durchaus kräftig. Wendelgard von Staden stört das nicht. Ganz im Gegenteil. „Dann muss ich nicht selber gießen“, stellt sie zufrieden fest. Ihr Garten nimmt die bald 95-Jährige noch immer sehr in Anspruch. Vor

Weiterlesen
Corona lässt die Show unterm  Zirkuszelt erst einmal platzen

Corona lässt die Show unterm Zirkuszelt erst einmal platzen

Drucken Vaihingen. Auch wenn das für den Juli geplante große Event mit fünf Auftritten unterm Zirkuszelt Corona vorerst zum Opfer gefallen ist: Das Team von „Sam & Co“, die Akademie für Tanz und Theater in Vaihingen, tüftelt bereits an einer... »