Auf der Alb lernen Nachwuchspiloten das Fliegen

Beim Vaihinger Flugsportverein standen in der Saison 2020 unter anderem das Fluglager in Hayingen und ein Vorstandswechsel an.

Erstellt: 4. Dezember 2020
Auf der Alb lernen Nachwuchspiloten das Fliegen Das perfekte Vater-und-Sohn-Duo beim FSV Vaihingen: Fluglehrer Stefan Kühlbrey und Flugschüler Marc Kühlbrey. Foto: p

VAIHINGEN (p). Obwohl der Saisonbeginn Anfang des Jahres erstmals auf unbestimmte Zeit verschoben werden musste, so war das Jahr 2020 keineswegs ein unerfolgreiches oder gar missglücktes Jahr für den Flugsportverein Vaihingen (FSV). Mit der Aufnahme des Flugbetriebes am 21. Mai

Weiterlesen
Ensinger Jubiläumsschilder gestohlen

Ensinger Jubiläumsschilder gestohlen

Drucken „Das ist ärgerlich und enttäuschend“, schimpft der Ensinger Ortsvorsteher Gerhard Ciapura. An den Ortseingängen von Ensingen – von Illingen kommend, von Horrheim kommend und von Kleinglattbach kommend – sind alle drei Schilder, die auf 950 Jahre Ensingen... »