Zeichen für Klimaschutz

14 Enzkreis-Kommunen wollen Vorbildfunktion wahrnehmen

Erstellt: 7. Dezember 2019
Zeichen für Klimaschutz Wollen ihrer Vorbildfunktion gerecht werden und den Klimaschutzpakt Baden-Württemberg stärken: 14 Verwaltungschefs haben mit ihrer Unterschrift ein deutliches Signal für den Klimaschutz auf kommunaler Ebene gesetzt zur sichtlichen Freude von Landrat Bastian Rosenau und Erstem Landesbeamten Wolfgang Herz (hinten Erster und Sechster von links). Mit dabei auch Mühlacker und Maulbronn. Foto: LE

ENZKREIS (LE). Bis 2040 sollen alle Gemeindeverwaltungen in Baden-Württemberg klimaneutral sein. Dieses ehrgeizige Ziel verfolgt der Klimaschutzpakt des Landes Baden-Württemberg. 14 Bürgermeister im Enzkreis haben nun im Landratsamt Enzkreis mit ihrer Unterschrift unter die unterstützende Erklärung der Gemeinden besiegelt, dass

Weiterlesen
Maßgeschneidert für Zukunft aufgestellt

Maßgeschneidert für Zukunft aufgestellt

Drucken „Das ist ein großer Tag für Pforzheim“, sagte Innenminister Thomas Strobl bei der offiziellen Indienststellung des Polizeipräsidiums Pforzheim. Das ist jetzt auch für den Enzkreis zuständig. Pforzheim (red). „Wir stellen unsere Polizei maßgeschneidert für die Zukunft auf.... »