„Viele Dinge außerhalb unserer Kontrolle“

Die kreiseigene Robert-Franck-Schule in Ludwigsburg verabschiedet junge Kaufleute. Desiree Kellini erzielt als beste Schülerin die Traumnote 1,1. 32 Prozent der Absolventen erhalten darüber hinaus eine Auszeichnung.

Erstellt: 5. August 2020
„Viele Dinge außerhalb unserer Kontrolle“ Schulleitung mit den besten Absolventen (von links): Sabine Schröder (Abteilungsleiterin); Desiree Kelleni (Lagerlogistik); Jasmin Lipecki (Büromanagement); Bahar Sakiz (Spedition und Logistikdienstleistung); Onur Sahin (Verkehrsservice); Gül Yasik (Spedition und Logistikdienstleistung); Wolfgang Ulshöfer (Schulleiter). Foto: p

Ludwigsburg (p). Nach zweieinhalb- beziehungsweise dreijähriger schulischer Ausbildung an der Robert-Franck-Schule in Ludwigsburg wurden 146 Absolventen der Sommerprüfung in den Ausbildungsberufen Kaufleute für Büromanagement, Kaufleute für Verkehrsservice, Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung und Fachkräfte für Lagerlogistik verabschiedet. Die Abschlussfeier fand

Weiterlesen
Ein Forum für attraktive Projekte

Ein Forum für attraktive Projekte

Drucken Ludwigsburg (p). Aktuell ist in Schloss Favorite in Ludwigsburg die Ausstellung „Memento mori“ mit Arbeiten baden-württembergischer Kunsthandwerker zu Gast. Die Ausstellungsräume im Sockelgeschoss der Favorite sind extra für solche Zwecke eingerichtet worden – und bieten seit der... »