Vermittler zwischen Himmel und Erde

Heute ist der Todestag von Bernhard von Clairvaux. Seine Spuren finden sich auch in Maulbronn.

Erstellt: 20. August 2020
Vermittler zwischen Himmel und Erde Heiliger Bernhard im Kreuzgang des Klosters Maulbronn. Fotos: SSG

Maulbronn (p). Der Zisterzienser Bernhard von Clairvaux gründete zu seinen Lebzeiten im Mittelalter 343 Klöster – und auch in Kloster Maulbronn hinterließ er seine Spuren. Der bedeutende Mönch ist heute noch hoch verehrt: Der Bernhardstag am 20. August, sein Todestag

Weiterlesen

Post streikt auch in Mühlacker

Drucken Mühlacker (p). Nach einer gut einwöchigen Pause werden seit gestern in Baden-Württemberg die Warnstreikmaßnahmen im Tarifkonflikt bei der Deutschen Post AG fortgesetzt, heißt es in einer gestrigen Mitteilung der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. Im Land seien hauptsächlich Teile der... »