Unvergleichliche Kulturlandschaft im Enztal

Umweltakademie zieht positive Bilanz zum zweiten Schräglagentag in Mühlhausen – Pflanzungen der Besonderheiten als Initialzündung

Erstellt: 8. November 2018
Unvergleichliche Kulturlandschaft im Enztal Alte Weinbergpflanzen wie Weinraute sind Nahrungsgrundlage des Schwalbenschwanzes. Foto: p

Rosswag/Mühlhausen (p). Die einzigartige Flora und Fauna besonders der terrassierten Steillagen zu schützen und zu erhalten ist ein Anliegen des Projekts „Lebendiger Weinberg“. Dr. Karin Blessing konnte beim Schräglagentag in Mühlhausen erste Gespräche mit weiteren interessierten Wengertern führen.

Vom

Weiterlesen
Schema stur und mit Verstand durchlaufen

Schema stur und mit Verstand durchlaufen

Drucken Mühlacker. Besteht der Verdacht auf ein Polytrauma nach einem Unfall, dann muss im Sinne des Patienten schnell gehandelt werden. Entscheidend ist dabei, dass das Team, das sich im Krankenhaus um den Notfall kümmert, eingespielt ist. Im Krankenhaus... »