U-Haft nach Angriff mit einem Messer

Erstellt: 10. September 2019

Markgröningen (p). Ein 42 Jahre alter Tatverdächtiger sitzt in Untersuchungshaft, nachdem er am Freitagabend vor einer Flüchtlingsunterkunft im Hans-Grüninger-Weg in Markgröningen mit einem Messer einen Gleichaltrigen schwer verletzt haben soll. Vermutlich wollte das 42-jähriger Opfer gegen 21.50 Uhr Müll

Weiterlesen

Nach Zusammenstoß kippt Fiat um

Drucken Pinache (p). Am späten Mittwochabend hat sich in Pinache ein Unfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein 30-jähriger Fiatfahrer fuhr gegen 22 Uhr von der Großglattbacher Straße aus in die Kreuzung mit der Plattenstraße ein... »