U-Haft nach Angriff mit einem Messer

Erstellt: 10. September 2019

Markgröningen (p). Ein 42 Jahre alter Tatverdächtiger sitzt in Untersuchungshaft, nachdem er am Freitagabend vor einer Flüchtlingsunterkunft im Hans-Grüninger-Weg in Markgröningen mit einem Messer einen Gleichaltrigen schwer verletzt haben soll. Vermutlich wollte das 42-jähriger Opfer gegen 21.50 Uhr Müll

Weiterlesen

BMW-Fahrer flüchtet vor der Polizei

Drucken Schwieberdingen (p). Aus der Benutzung eines Mobiltelefons durch einen 37-jährigen Autofahrer auf der A 81 Stuttgart-Heilbronn hat sich am Donnerstag gegen 13.45 Uhr eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei entwickelt, nach deren Ende er sich wegen Straßenverkehrsgefährdung, Fahrens... »