Umland

Kommandant kann eingestellt werden

Mühlacker (p). Wie vom Verwaltungsausschuss der Stadt Mühlacker Ende Mai beschlossen, kann Matthias Donath seinen Dienst bei der Stadt als hauptamtlicher Feuerwehrkommandant antreten. Der Personalrat hatte einem Teilaspekt der Einstellung nicht zugestimmt, sodass entsprechend der Regelung des Landespersonalvertretungsgesetzes... »

Caritas ruft zum Spenden auf

Ludwigsburg (p). Vom 19. bis 27. September bittet die Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz die Bevölkerung um finanzielle Unterstützung für benachteiligte Menschen. Für den Leiter der Caritas-Region, Hendrik Rook, ist „Not kein abstrakter Begriff“. Das zeige sich gerade in der Corona-Krise,... »

Horrheimer Deponie springt vorübergehend für Maulbronn ein

Horrheimer Deponie springt vorübergehend für Maulbronn ein

Maulbronn/Horrheim. Ab 2025 soll die Mülldeponie in Maulbronn erweitert werden. Zustimmen muss allerdings noch das Regierungspräsidium Karlsruhe. Das dafür erforderliche Planfeststellungsverfahren soll Ende des Jahres angegangen werden. Das gaben die Geschäftsführer der Hamberg Deponie Gesellschaft (HDG), Tobias Mertenskötter... »

Angst vor  Ansteckung im ÖPNV nehmen

Angst vor Ansteckung im ÖPNV nehmen

Enzkreis (p). Am Mittwoch wurde im Rahmen eines Kunstprojektes vom bekannten Künstler Andreas Sarow an einem Linienbus der Firma Binder Omnibusse GmbH eine spiegelbildliche Installation angebracht, heißt es in einer Mitteilung des Verkehrsverbundes. Außerdem wurde durch das symbolische... »

Maschinenbrand in der Fertigungshalle einer Gießerei

Maschinenbrand in der Fertigungshalle einer Gießerei

Mühlacker. „Der Schaden wird nahe einer Million sein“, fürchtete der Geschäftsführer des in der Mühlacker Industriestraße ansässigen Betriebs, der sich auf die Herstellung von Druckgussteilen aus Aluminiumlegierungen spezialisiert hat, unmittelbar nach Beendigung der Löscharbeiten. In einer Fertigungshalle hatte... »

Die Hopfenzapfen-Zupfer  von Lienzingen

Die Hopfenzapfen-Zupfer von Lienzingen

Lienzingen. Mit Hilfe eines Hubsteigers wurde am Samstag der an den sieben Meter langen kolumbianischen Bambus-Stangen hoch gewachsene Hopfen geerntet. Unten am Boden zupften die Helfer dann die Hopfenzapfen ab, die dem Lienzinger Etterdorfbräu das unverwechselbare Aroma geben.... »

Enzkreis gegen Motorradlärm

Enzkreis (LE). In seiner letzten Sitzung im Juli beschloss der Kreistag des Enzkreises den Beitritt zur Landesinitiative gegen Motorradlärm. Allerdings wurde das darin enthaltene Teilziel streckenbezogener Fahrverbote für Motorräder abgelehnt. Zwischenzeitlich hat das Verkehrsministerium Baden-Württemberg die Aufnahme des... »

Die Facetten der Romantik in  meisterhaften Interpretationen präsentiert

Die Facetten der Romantik in meisterhaften Interpretationen präsentiert

Lienzingen (p). Kammermusik vom Allerfeinsten erlebten die Besucher der ersten Matinee nach der Sommerpause am Sonntag im Rahmen des Festivals „Musikalischer Sommer“ in der Lienzinger Frauenkirche. Das Trio Ostertag mit Christian Ostertag (Violine), Katrin Melcher (Viola) und Martin... »

Großen Einnahmen standen noch größere Ausgaben gegenüber

Großen Einnahmen standen noch größere Ausgaben gegenüber

Großglattbach (p). Kürzlich hat der TSV Großglattbach seine im März abgesagte Jahreshauptversammlung nachgeholt. Dabei konnte sich der Vorsitzende Werner Geiger in seiner Begrüßung über 60 anwesende Mitglieder freuen. Erstmals wurden die Berichte allen, auch den auswärtigen, 850 Mitgliedern... »

Zwei Welten werden kombiniert

Zwei Welten werden kombiniert

Pforzheim. Am 18. September feiert das Theater Pforzheim mit der Inszenierung von Beethovens Oper „Fidelio“ Premiere. Einblicke hinter die Kulissen, Kostproben und Informationen rund um dieses Werk gab es am Sonntag bei einem Opernfrühstück im Foyer. Es war... »