Naturerlebnistag lockt nach Zaberfeld

Vom Untersuchen von Eulengewöllen bis zum Sensendengeln ist einiges geboten – Mitmachen ausdrücklich erwünscht

Erstellt: 21. September 2019
Naturerlebnistag lockt nach Zaberfeld Unter der Stereolupe kann zum Beispiel das Gewölle von Eulen auf kleine Knochen ihrer Beute oder auch Insekten untersucht werden. Fotos: Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Rund 4000 Menschen werden es gewesen sein, die sich kürzlich bei herrlichem spätsommerlichem Wetter rund um das Naturparkzentrum in Zaberfeld zum Naturerlebnistag einfanden. Erfreulich viele waren in diesem Jahr zudem mit dem Fahrrad gekommen.

Zaberfeld (p). Es ist eine

Weiterlesen
Damit Hürden für Menschen mit Behinderungen kleiner werden

Damit Hürden für Menschen mit Behinderungen kleiner werden

Drucken ENZKREIS/PFORZHEIM (LE). Eine Gesprächssituation, drei Treppenstufen oder zugeparkte Gehwege direkt vor der Haustür: „(K)ein Problem für Dich?“, fragen die beiden Inklusionsbeauftragten von Enzkreis und Stadt Pforzheim, Anne Marie Rouvière-Petruzzi und Mohamed Zakzak, anlässlich des heutigen Internationalen Tages... »