Kluge Köpfe der Stadtgeschichte

Erstellt: 16. April 2019

Ludwigsburg (p). Bei der Führung „Kluge Köpfe aus Ludwigsburg“ beleuchtet Sabine Servinho-Lohmann am Freitag (19. April) um 11 Uhr unter anderem das Leben und Schaffen von Friedrich Kammerer, dem Erfinder des Streichholzes, und Karl Pfizer, dem Gründer des weltgrößten Pharmaunternehmens Pfizer. Treffpunkt für den Rundgang über Tüftler, Erfinder und erfolgreiche Unternehmer ist an der Radstation beim Westausgang des Bahnhofs. Kartenpreis: acht Euro.

Weiterlesen
Von Schönheit, Kunst  und Verborgenem

Von Schönheit, Kunst und Verborgenem

Drucken Ludwigsburg (p). An diesem Wochenende kann man eintauchen in die Welt des Schlosses: Bei den Sonderführungen am heutigen Samstag (15. Juni) und Sonntag (16. Juni) werfen die Besucher einen besonderen Blick auf das Residenzschloss Ludwigsburg und seine... »