Kinder impfen als individuelle Entscheidung

Im Landratsamt des Enzkreises äußern Mediziner ihre Meinung zum Thema. Unterschiedliche Interpretation von Studiendaten.

Erstellt: 15. September 2021
Kinder impfen als individuelle Entscheidung Wollen in Sachen Kinderimpfung aufklären (von links) : Isabel Maubach, Wolfgang Diebold, Uli Friesinger, Rainer Blank und Brigitte Joggerst. Foto:sf

Pforzheim (sf). Soll ich meine Kinder impfen lassen oder nicht? Diese Frage stellen sicher derzeit viele Eltern. Das Landratsamt des Enzkreises wollte aufklären, indem es kürzlich gleich mehrere Mediziner aus dem Kinder- und Jugendbereich an einen Tisch geholt hat, die

Weiterlesen
Zum Abschluss das Alliage Quintett

Zum Abschluss das Alliage Quintett

Drucken Zum Saisonabschluss der Klassikreihe „Musikalischer Sommer“ gastiert das Alliage Saxofonquintett am Sonntag (26. September) um 11 Uhr und – aufgrund der großen Nachfrage – ein weiteres Mal um 17 Uhr in der Frauenkirche Lienzingen. Mit seinem einzigartigen,... »