Im Wald ist nun Eile geboten

Enzkreis-Forstamt setzt im Kampf gegen Borkenkämpfer auf zeitigen Abtransport der Baumstämme

Erstellt: 13. März 2019
Im Wald ist nun Eile geboten Forstamtsleiter Frieder Kurtz kontrolliert gefällte Fichten auf Borkenkäferbefall. Fotos: Enzkreis-Forstamt

Der sehr trockene und heiße Sommer 2018 führte zur Entwicklung einer starken Borkenkäfer-Population. „Normalerweise können sich die Bäume durch die Absonderung von Harz wehren, wenn sich die Insekten durch die Rinde bohren“, sagt Forstamtsleiter Frieder Kurtz. Wenn diese aber durch

Weiterlesen
Ein kleines Abenteuer mit dem Flugzeug

Ein kleines Abenteuer mit dem Flugzeug

Drucken In einer Sonderausstellung im Stadtmuseum in Mühlacker können Besucher historische Luftaufnahmen im direkten Vergleich zu aktuellen Abbildungen in der annähernd selben Perspektive auf sich wirken lassen. Und dabei zu so manchem „Aha-Erlebnis“ angesichts der Veränderungen im Stadtbild... »