Im Kasten

Erstellt: 16. November 2020
Im Kasten Überraschender Anblick: Erinnern Sie sich noch an dieses Motiv auf dem Zwei-Euro-Stück? Im Jahr 2013 war die Gedenkmünze, versehen mit Klosterkirche und Paradies sowie dem dreischaligen Brunnen von Kloster Maulbronn, 30 Millionen Mal in Umlauf gebracht worden. Gestaltet hat das Motiv der Pforzheimer Graveurmeister Eugen Ruhl. Geprägt wurden die Geldstücke unter anderem in Stuttgart und Karlsruhe. Eines davon entdeckte die VKZ-Kollegin jetzt in ihrer Börse und freute sich über das Wiedersehen.     Foto: Rieger
Weiterlesen
Adventskonzert mit Mozart und Schubert

Adventskonzert mit Mozart und Schubert

Drucken Bietigheim-Bissingen (p). Die Sueddeutsche Kammersinfonie Bietigheim erfreut die Liebhaber klassischer Musik auch in diesem Jahr mit einem Adventskonzert. Da dieses nicht als öffentliche Veranstaltung stattfinden kann, wird es am Samstag (5. Dezember) im Kronenzentrum in Bietigheim-Bissingen aufgezeichnet... »