Glatteis: Bus kommt ins Schlingern

Erstellt: 3. Dezember 2020

Mühlacker (p). Ein Linienbus ist am Dienstagmorgen bei Mühlacker-Enzberg auf winterglatter Straße von der Fahrbahn abkommen. Der Bus war gegen 4.45 Uhr auf der Brettener Straße in Richtung Ötisheim unterwegs, als er nach einer leichten Rechtskurve ins Schlingern geriet und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei überfuhr der Bus eine Hecke eines angrenzenden Grundstücks. Weil der Bus danach festsaß, musste eine Abschleppfirma aktiv werden. Die Fahrbahn war zeitweise gesperrt. Es wurde niemand verletzt.

Weiterlesen

Fahrzeuge kollidieren an einer Engstelle

Drucken Remseck (p). Nach einem Vorfahrtsfehler ist es am Mittwoch gegen 13 Uhr in Ludwigsburg-Neckarweihingen zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge gekommen. Ein 20-Jähriger wollte mit einem Mercedes Sprinter von der Lehenstraße nach rechts in die Hauptstraße abbiegen. Dabei... »