Feuerwehr verhindert Schuppenbrand

Erstellt: 25. Februar 2021

Korntal-Münchingen (p). Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstag gegen 20 Uhr am westlichen Ortsrand von Münchingen sein Unwesen getrieben. An dem befestigten Feldweg „Am Dorfgraben“ wurde ein frei stehender Holzschuppen mutmaßlich in Brand gesetzt, sodass die Freiwillige Feuerwehr Korntal-Münchingen

Weiterlesen

Geschädigter und Geflüchteter gesucht

Drucken Ensingen (p). In der Hauptstraße in Ensingen ist es am Mittwoch zu einer Unfallflucht gekommen, zu der das Polizeirevier Vaihingen noch Zeugen sucht. Eine 22 Jahre alte Mitsubishi-Lenkerin fuhr auf der Hauptstraße vom Burgweg kommend. Auf Höhe... »