Fahrzeug gestreift und abgehauen

Erstellt: 5. Dezember 2020

Ludwigsburg (p). In der Römerhofstraße in Ludwigsburg-Hoheneck ist es zwischen Mittwoch, 23 Uhr, und Donnerstag, 7.30 Uhr, zu einer Unfallflucht gekommen, zu der die Polizei nun den Verursacher und nach Zeugen sucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker streifte vermutlich beim Vorbeifahren die Beifahrerseite eines Peugeot, der vor einem Wohnhaus entgegengesetzt der Fahrtrichtung in einer Parkbucht abgestellt war. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 4000 Euro zu kümmern, machte sich der Unbekannte aus dem Staub.

Weiterlesen
„Den Sängern fehlt das Gemeinschaftsleben“

„Den Sängern fehlt das Gemeinschaftsleben“

Drucken Mühlacker (cve). Wehmütig blickt das Präsidium des Chorverbands Enz auf die Zeit vor 2020 zurück, als auch in Sängerkreisen nicht nur sprichwörtlich „die Welt noch in Ordnung war“. Doch das zurückliegende Jahr habe so ziemlich alles auf... »