Christen und Muslime im Gebet vereint

Kirchen- und Moscheegemeinden setzen im Hof von Kloster Maulbronn ein gemeinsames Zeichen für den Frieden

Von Eva Filitz Erstellt: 14. September 2019
Christen und Muslime im Gebet vereint Etwa 170 Menschen umrahmen das Symbol der Friedentaube im Maulbronner Klosterhof. Foto: Filitz

Die Evangelische Verbundgemeinde Maulbronn-Umland, vertreten durch die Maulbronner Pfarrerin Christine von Wagner, und der Pfarrer von Zaisersweiher-Schmie, Dr. Lukas Lorbeer, unterstützt von der örtlichen Stadtverwaltung, hatten zu einem Friedensgebet in den Klosterhof eingeladen.

Maulbronn. Etwa 170 Erwachsene, Jugendliche und

Weiterlesen
Von der Vertreibung der Mätresse

Von der Vertreibung der Mätresse

Drucken Begehrte Termine im Residenzschloss Ludwigsburg: Für zwei besondere Führungen hat die Schlossverwaltung jetzt Zusatztermine ins Programm genommen. Ludwigsburg (oh). Am Samstag (25. Januar) kann man am Nachmittag mit „Gräfin Weidenbach“ in die Zeit von Schlossgründer Eberhard Ludwig... »