Bewohner überrascht Eindringling

Erstellt: 7. Dezember 2017

Maulbronn (p). Einen Einbrecher hat ein Hauseigentümer am Dienstag in Maulbronn überrascht. Der Unbekannte hebelte gegen 17.30 Uhr ein Fenster des Einfamilienhauses in der Straße Sommerseite auf. Im Erdgeschoss traf der Einbrecher dann auf den Hauseigentümer und flüchtete durch den Keller in den Garten. Nachdem er den Zaun überklettert hatte, konnte er unerkannt entkommen. Der Täter ist circa 1,60 bis 1,70 Meter groß. Er trug dunkle Kleidung und eine Mütze. Die Polizei bittet unter Telefon 0 70 41 / 9 69 30 um Hinweise.

Weiterlesen

Schlägerei auf dem Weihnachtsmarkt

Drucken Ludwigsburg (p). Weil er alkoholisiert war, ist ein 19-Jähriger am frühen Sonntagabend während des Ludwigsburger Weihnachtsmarkts durch die Polizei in Gewahrsam genommen worden. Kurz vor 18 Uhr soll es zudem zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem jungen... »