Bewohner überrascht Eindringling

Erstellt: 7. Dezember 2017

Maulbronn (p). Einen Einbrecher hat ein Hauseigentümer am Dienstag in Maulbronn überrascht. Der Unbekannte hebelte gegen 17.30 Uhr ein Fenster des Einfamilienhauses in der Straße Sommerseite auf. Im Erdgeschoss traf der Einbrecher dann auf den Hauseigentümer und flüchtete durch den Keller in den Garten. Nachdem er den Zaun überklettert hatte, konnte er unerkannt entkommen. Der Täter ist circa 1,60 bis 1,70 Meter groß. Er trug dunkle Kleidung und eine Mütze. Die Polizei bittet unter Telefon 0 70 41 / 9 69 30 um Hinweise.

Weiterlesen

Wie E-Carsharing funktioniert

Drucken Enzkreis (LE). Car-Sharing in Städten gibt es inzwischen allerorten. Im ländlichen Raum ist es allerdings kaum zu finden, elektrisch schon gar nicht. Das soll sich im Enzkreis bald ändern. Die Gemeinde Niefern ist schon gestartet, in Tiefenbronn... »