Auto entwurzelt einen Baum

Erstellt: 16. Januar 2021
Auto entwurzelt einen Baum Auto entwurzelt einen Baum

Ein 32-jähriger Seat-Fahrer, der gestern kurz nach 15 Uhr auf der Strecke zwischen Hohenhaslach und Sersheim unterwegs war, hatte bei seiner Fahrt eine Rechtskurve unterschätzt. Mit seinem Wagen kam er von der Fahrbahn ab, entwurzelte einen Baum und letztendlich kam das Auto auf der Seite zum Liegen. Bei dem spektakulären Unfall wurde der 32-Jährige leicht verletzt, konnte aber selbstständig das Fahrzeug verlassen. Im Einsatz war ein Fahrzeug der Sersheimer Feuerwehr, der Notarzt, ein Rettungswagen und eine Streife der Polizei. Der Schaden wird von der Polizei auf mindestens 20 000 Euro geschätzt. Zu Behinderungen auf der Kreisstraße kam es nicht. Foto: Bögel

Weiterlesen

Jugendbildungspreis ausgeschrieben

Drucken Sersheim (p). Bereits zum zwölften Mal wird 2021 das Engagement Jugendlicher sowie Ehren- und Hauptamtlicher in der außerschulischen Jugendbildung gewürdigt. „Egal ob Filmprojekt, Kulturfestival oder Sport-Event – gesucht und ausgezeichnet werden Vorhaben von jungen Menschen, die sich... »