Sachsenheim

Ängste schüren ist nicht der richtige Weg

SACHSENHEIM/Hohenhaslach. Es ist der Alptraum aller Eltern: Das eigene Kind wird auf dem Schulweg von einem Fremden angesprochen und versucht, in ein Auto zu locken. Zu solchen Vorfällen soll es angeblich am 29. Juni in Hohenhaslach und am... »

Beamte sollen Ansprechpartner für die Bürger sein

Beamte sollen Ansprechpartner für die Bürger sein

Sachsenheim (msc). Es war kein einfacher Einstieg für Bernd Nagel als neuer Leiter des Polizeipostens in Sachsenheim. Als der 51-Jährige die Stelle im April übernahm, befand sich das Land gerade mitten im Lockdown. „Das war natürlich für die... »

Weinreben beschädigt

Weinreben beschädigt Gemmrigheim (p). Insgesamt vier Weinreben sind zwischen Samstag, 12 Uhr, und Sonntag, 7 Uhr, im Gewann „Niedernberg“, das sich neben der Kreisstraße 1625 im Bereich Gemmrigheim befindet, beschädigt worden. An der Zufahrt zum Sportplatz/Klärwerk wurden mehrere... »

Mit Promille unterwegs

Mit Promille unterwegs Kleinsachsenheim (p). Vermutlich infolge von Alkoholeinwirkung ist ein 45-jähriger Autofahrer am Sonntagmorgen gegen 7.55 Uhr auf der Großsachsenheimer Straße in Richtung der Löchgauer Straße in Kleinsachsenheim von der Fahrbahn abgekommen und in eine Grünanlage gefahren... »

Noch bis zum 25. Juli geht es auf der Baustelle rund

Noch bis zum 25. Juli geht es auf der Baustelle rund

Hohenhaslach (msc). Seit Mai laufen in der Hohenhaslacher Ortsdurchfahrt umfangreiche Sanierungsarbeiten an Straße und Gehwegen. Aktuell befinden sich die Maßnahmen mitten im finalen dritten Bauabschnitt. Bis voraussichtlich zum 25. Juli geht es nun noch in der Horrheimer Straße... »

750 000 Euro für die Sicherheit

750 000 Euro für die Sicherheit

Sachsenheim (msc). Eines war Philipp Rousta, Feuerwehrkommandant der Stadt Sachsenheim wichtig zu betonen: „Wir investieren in die Sicherheit der Bürger. Das ist kein Gerät, das die Feuerwehr unbedingt will.“ Wie im Feuerwehrbedarfsplan vorgesehen, hat sich der Gemeinderat Sachsenheim... »

Wahrzeichen erstrahlt  auch in modernem Glanz

Wahrzeichen erstrahlt auch in modernem Glanz

Sachsenheim (msc). Viel wurde die vergangenen Monate über das Wasserschloss geredet. Hauptsächlich ging es dabei um immer wieder steigende Kosten. Die stehen mittlerweile bei 12,5 Millionen Euro. Doch das Sachsenheimer Wahrzeichen, das seit Ende 2016 saniert wird, hat... »

„Schwabenwirtschaft“ eingeweiht

„Schwabenwirtschaft“ eingeweiht

Häfnerhaslach (p). Sachsenheims Bürgermeister Holger Albrich und der Häfnerhaslacher Ortsvorsteher Valentin Stuber haben die neue Sitzgruppe mit dem passenden Namen „Schwabenwirtschaft“ am Wanderparkplatz Heiligenbergsee in Häfnerhaslach eingeweiht. Die neue Sitzgruppe wurde ergänzend zum sogenannten Wander3klang aufgestellt, der drei... »

Land unterstützt Ochsenbach mit 33 600 Euro

Ochsenbach (p). Das Land unterstützt die Innenentwicklung von Ochsenbach mit 33 600 Euro. „Ich freue mich darüber, dass das Land die Innenentwicklung von Ochsenbach unterstützt. Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum ist ein wichtiges Instrument zur Stärkung und Weiterentwicklung unserer Kommunen... »

Anklagepunkte stehen fest

Anklagepunkte stehen fest

Sachsenheim (msc). Die Anklage wiegt schwer: Ein 43-Jähriger aus dem Landkreis Ludwigsburg wird sich vor dem Schwurgericht in Heilbronn wegen fahrlässiger Tötung, fahrlässiger Körperverletzung und versuchtem Mord durch Unterlassen sowie unerlaubtes Entfernen vom Unfallort verantworten müssen. Er hatte... »