Neuer Standort für das Feuerwehrgerätehaus

Die Hohenhaslacher Ortschaftsräte befassen sich mit der Flächenalternative gegenüber dem Schülke Hof. Die Stadtverwaltung geht bei einem optimalen Verlauf von einem Baubeginn im Oktober 2022 und einer Fertigstellung im Sommer 2024 aus. Es gibt Bedenken, wie die benachbarten Pferde auf die Sirenen reagieren würden.

Von Michaela Glemser Erstellt: 11. November 2020
Neuer Standort für das Feuerwehrgerätehaus Der neu anvisierte Standort für das Feuerwehrgerätehaus im Kirbachtal, gegenüber dem Schülke Hof. Foto: Glemser

Sachenheim. Letztlich waren die Gespräche und Beratungen nicht von Erfolg gekrönt: Der von den Vertretern der Stadtverwaltung Sachsenheim und den Gemeinderäten gewünschte Standort für das gemeinsame Feuerwehrgerätehaus der Abteilungen Hohenhaslach, Ochsenbach und Spielberg, die sich zusammenschließen wollen, scheiterte am Widerstand

Weiterlesen

Albverein bestätigt Raserei

Drucken Sachsenheim/Sersheim (p). Über die Raserei auf der Umgehungsstraße zwischen Sachsenheim und Sersheim hatte sich kürzlich Sersheims Bürgermeister Jürgen Scholz auf facebook ausgelassen (wir berichteten). Nunmehr bestätigt der Naturschutzwart des Schwäbischen Albvereins, Helmut Mager von der Ortsgruppe Sachsenheim,... »