Miteinander singen und klingen

Große Aktion soll Teilnehmer aus der Gesamtstadt Sachsenheim als Zeichen für gelebtes Miteinander mobilisieren.

Von Michaela Glemser Erstellt: 15. September 2021
Miteinander singen und klingen Große Vorfreude auf die Aktion „Miteinander“ herrschte beim Pressetermin im Lichtenstern-Gymnasium in Sachsenheim (von links): beim stellvertretenden Schulleiter Helmut Dinkel; bei Helmut Wonka vom Organisationsteam; Hanna Paret, Bewohnerin vom Pflegeheim „Sonnenfeld“; Bürgermeister Holger Albrich; Christiane Hähnle; Martin Holzhäuer vom LGS; Heimbewohnerin Ingeborg Fürderer; Regina Kuphal vom Orga-Team; Schulleiter Rainer Graef von der Kirbachschule und Bea Marx; Leitung „Betreuung“ im Pflegeheim. Foto: Glemser

SACHSENHEIM. Auch in diesem Jahr will die gesamte Stadt Sachsenheim am Freitag (1. Oktober) singen sowie klingen und im Rahmen der Aktion „Miteinander“ ein Zeichen für mehr Gemeinsinn in der Gesellschaft setzen.

Nach der Premiere im vergangenen Jahr hat

Weiterlesen
Schilderdiebe unterwegs

Schilderdiebe unterwegs

Drucken Sachsenheim. Wer in diesen Tagen von Sersheim nach Hohenhaslach fährt, sucht das Ortsschild vergebens. So sieht es auch am Ortseingang von Ochsenbach nach Hohenhaslach aus. „Unsere Kollegen vom Polizeiposten in Sachsenheim haben aktuell Kenntnis von mehreren Diebstählen... »