Mitarbeiter löschen Kabelbrand schnell

Erstellt: 6. Juni 2019

Sachsenheim (p). Aufgrund eines technischen Defekts ist es am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr in einer Halle in der Sachsenheimer Industriestraße zu einem Kabelbrand gekommen. Der Brand wurde durch Mitarbeiter bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Der Schaden wird auf 2000 Euro beziffert. Die Freiwillige Feuerwehr Sachsenheim war mit sechs Fahrzeugen und 48 Einsatzkräften vor Ort und überprüfte das zunächst stark verrauchte Gebäude. Personen wurden nicht verletzt.

Weiterlesen

Münzsammlung und Schmuck geklaut

Drucken Asperg (p). Bislang unbekannte Täter haben am Sonntag zwischen 15.30 und 18.45 Uhr in einem Wohngebiet, das sich im Bereich der Osterholzstraße in Asperg befindet, ihr Unwesen getrieben. Über eine zuvor eingeschlagene Terrassentür gelangten die Einbrecher in... »