Mitarbeiter löschen Kabelbrand schnell

Erstellt: 6. Juni 2019

Sachsenheim (p). Aufgrund eines technischen Defekts ist es am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr in einer Halle in der Sachsenheimer Industriestraße zu einem Kabelbrand gekommen. Der Brand wurde durch Mitarbeiter bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Der Schaden wird auf 2000 Euro beziffert. Die Freiwillige Feuerwehr Sachsenheim war mit sechs Fahrzeugen und 48 Einsatzkräften vor Ort und überprüfte das zunächst stark verrauchte Gebäude. Personen wurden nicht verletzt.

Weiterlesen

Einbrecher in der TÜV-Prüfstelle

Drucken Mühlacker (p). In der Nacht von Donnerstag auf Freitag sind bei Einbrüchen in eine Malerwerkstatt sowie in die angrenzende TÜV-Prüfstelle in Mühlacker hochwertige Werkzeuge, Fahrzeugschlüssel und zwei Computer im Gesamtwert von circa 10 000 Euro gestohlen worden. Die... »