Ist für das Bahnhöfle der Zug bald abgefahren?

Bei der gemeinsamen Sitzung von Sachsenheimer Ortschafts- und Gemeinderäten in Häfnerhaslach gibt es auch Unmut über das Jagdhäusle

Erstellt: 24. Januar 2019
Ist für das Bahnhöfle der Zug bald abgefahren? Das Spielberger Bahnhöfle, ein Wartehäuschen zwischen Hohenhaslach und Ochsenbach, gammelt vor sich hin. Eine Sanierung und Verlegung, ein Schulprojekt, scheiterte. Fotos: Bögel

Bei der gemeinsamen Sitzung von Ortschafts- und Gemeinderäten in der Häfnerhalle in Häfnerhaslach erläuterte die Stadtverwaltung Sachsenheim, welche Wünsche der Ortsteile 2019 angegangen werden und welche nicht. Unmut gab es wegen dem Spielberger Bahnhöfle und dem Jagdhäusle in Richtung Sternenfels

Weiterlesen
Seltene Relikte der Steinzeitmenschen

Seltene Relikte der Steinzeitmenschen

Drucken Die Welt vor 14 000 Jahren, zum Ende der letzten Eiszeit: eine Steppenlandschaft. Menschen sind als Jäger und Sammler unterwegs. Und hinterlassen ihre Spuren auch im Kirbachtal. Mehr als 500 Funde wurden dort in einem Waldstück bereits entdeckt.... »