Fünf Jahre Leidenszeit sind vorbei

Die neue Eisenbahnbrücke zur Steingrube in Sachsenheim ist fertiggestellt – Große Entlastung für die dortigen Vereine

Erstellt: 13. August 2019
Fünf Jahre Leidenszeit sind vorbei Bürgermeister Holger Albrich weihte die Brücke ein. Ab sofort können wieder Autos in die Steingrube fahren. Foto: Pangerl

Bürgermeister Holger Albrich durfte nun das Band zur neuen Eisenbahnbrücke in Großsachsenheim durchtrennen. Über das Drei-Millionen-Projekt können ab sofort wieder Autos in die Steingrube fahren.

Sachsenheim (msc). Viel dazu beisteuern, dass die Dauerbaustelle nach fast fünf Jahren ein Ende

Weiterlesen

800 Euro für neue Nisthilfen

Drucken Sachsenheim (p). Auch in den schwierigen Corona-Zeiten gibt es freudige Anlässe. Die Ortsgruppe Sachsenheim des Schwäbischen Albvereins darf sich beispielsweise über eine Zuwendung in Höhe von 800 Euro der „Stiftung Franz und Rosina Greiling“ freuen. Schon seit... »