Alte Streuobstbäume werden in Form gebracht

Im Kirbachtal setzt ein Projekt auf die Bestandspflege – Geförderte Pflanzaktion erledigt

Erstellt: 12. Februar 2019
Alte Streuobstbäume  werden in Form gebracht Martin Ulmer drängt bei seinem Schnitt den Mistelbefall zurück. Fotos: Bögel

Die Kooperationsgemeinschaft zur Streuobstpflege in Sachsenheim hat unter Federführung des Obst- und Gartenbauvereins Kleinsachenheim eine weitere Säule im Streuobstprojekt mit der Bestandspflege heimischen Streuobstbäume eröffnet.

Häfnerhaslach (ub/sj). Die Stiftung Umwelt- und Naturschutz der Kreisparkasse Ludwigsburg fördert in Sachsenheim ein

Weiterlesen
Seltene Relikte der Steinzeitmenschen

Seltene Relikte der Steinzeitmenschen

Drucken Die Welt vor 14 000 Jahren, zum Ende der letzten Eiszeit: eine Steppenlandschaft. Menschen sind als Jäger und Sammler unterwegs. Und hinterlassen ihre Spuren auch im Kirbachtal. Mehr als 500 Funde wurden dort in einem Waldstück bereits entdeckt.... »