22 Seiten überzeugen die Jury

Beim Lichtenstern-Gymnasium in Sachsenheim freut man sich über das Mint-Siegel. Zahlreiche Kooperationen mit Bildungspartnern.

Erstellt: 7. Januar 2021
22 Seiten überzeugen die Jury Mit Brief und Siegel – die neue Mint-Tafel ziert den Osteingang am Lichtenstern-Gymnasium Sachsenheim. Das finden Schulleiter Reinhart Gronbach, Marlene Bauer, Hans Bader, Martin Rosenlöcher und Paul Metz (von links) absolut angemessen. Fotos: p

Sachenheim (p). „Eigentlich sind wir am Lichtenstern-Gymnasium schon lange Mint-freundlich, aber jetzt mit Brief und Siegel“, erklärt Schulleiter Reinhart Gronbach seinem Gast Martin Rosenlöcher, Standortentwickler der Porsche Logistik GmbH in Sachsenheim, bei einem Rundgang über den Schulcampus in Sachsenheim. Zuvor

Weiterlesen

Ganze Familie leistet Widerstand

Drucken Sachsenheim (p). Mit dem Widerstand einer ganzen Familie hat es die Polizei am Montagmorgen in Sachsenheim zu tun bekommen. Die Beamten des Polizeireviers Vaihingen hatten einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss und klingelten zusammen mit einem Sachverständigen an der Wohnungstür... »