Lokales

Die echten „Gartenchecker“

Die echten „Gartenchecker“

Vaihingen/Mainau (p). Sie haben Dachgärten bepflanzt, Kürbisse geerntet, Bäume und Sträucher gesetzt, Honig geschleudert und viel über das Gärtnern und den Gärtnerberuf gelernt: Jetzt feierten die Vaihinger Minigärtner gemeinsam mit ihrer Teamleiterin Senta Janson den Abschluss ihres zweijährigen... »

Helfer in der Not und Ruhepol in einem

Helfer in der Not und Ruhepol in einem

Stuttgart/Roßwag. Wer ihn durch die Terminals am Stuttgarter Flughafen laufen sieht, denkt nicht an einen Geistlichen. Matthias Hiller trägt weder Talar noch die Bibel unterm Arm. Stattdessen schwarze Hose, weißes Hemd, runde Brille, freundliches Lächeln. Wenn der 60-jährige... »

Auffällig viele „Fundtiere“ werden abgegeben

Auffällig viele „Fundtiere“ werden abgegeben

Vaihingen. Angespannt ist die Lage im kleinen Vaihinger Tierheim in der Enzgasse noch nicht. Aber die Befürchtungen der vergangenen Monate scheinen sich zu bestätigen: Im Corona-Lockdown haben viele Menschen ins Homeoffice gewechselt und manch einer suchte sich in... »

Hilfe für Vierbeiner im Katastrophengebiet

Hilfe für Vierbeiner im Katastrophengebiet

Vaihingen (mib). Die Tierheime und Tierschutzvereine, die sich unter dem Dach des Deutschen Tierschutzbundes zusammengeschlossen haben, sind gut untereinander vernetzt und helfen sich deutschlandweit gegenseitig bei Problemen aus. Etwa, wenn auf einen Schlag viele Tiere untergebracht werden müssen.... »

Die Klasse 9c auf Spurensuche

Die Klasse 9c auf Spurensuche

Die Klasse 9c der Ferdinand-Steinbeis-Realschule in Vaihingen hatte sich mit ihrem Klassenlehrer auf Spurensuche zum ehemaligen Konzentrationslager Vaihingen in der näheren Umgebung begeben. Ausgangspunkt war die Lektüre „Nacht über dem Tal“ von Wendelgard von Staden und ein Besuch... »

Der Aufwärtstrend hält an

Ludwigsburg/Enzkreis (red). Der Rückgang der Arbeitslosigkeit hält auch im Juli weiter an, die Arbeitslosigkeit im Landkreis Ludwigsburg ist im aktuellen Berichtsmonat erneut gesunken. Insgesamt waren im vergangenen Monat 10 444 Männer und Frauen bei der Agentur für Arbeit Ludwigsburg... »

Das Starten als große  Schwierigkeit

Das Starten als große Schwierigkeit

Vaihingen (gm). Die Vaihinger Modellflieger führten ihr jährliches Retrofliegen durch. Das Ziel war hierbei alte Modellflugzeuge, die schon lange nicht mehr im Einsatz waren, wieder funktionsfähig zu machen und zum Fliegen zu bringen. Zahlreiche Vereinsmitglieder ergriffen die Gelegenheit... »

Preise vom Sortencheck

Preise vom Sortencheck

Endlich war es soweit, die Preise vom Sortencheck der Streuobstinitiative Vaihingen konnten überreicht werden. Bei der Apfelannahme im Herbst 2020 konnten sich alle Anlieferer bei einem kleinen Preisauschreiben beteiligen. Gefragt wurde nach den besonderen Apfelsorten, welche auf den... »

Gutachter gewählt

Oberriexingen (mig). Hans-Joachim Buck, Peter Fischer und Armin Schmid sollen die Römerstadt auch weiterhin im Gemeinsamen Gutachterausschuss der Kommunen Vaihingen, Oberriexingen, Eberdingen und Sersheim vertreten. Insgesamt hat der Ausschuss 18 Mitglieder, wobei neun von der Stadt Vaihingen entsandt... »

Straßen erhalten neues Gesicht

Straßen erhalten neues Gesicht

OBERRIEXINGEN. Die Wilhelm-, die Weiler- und die Hölderlinstraße sowie der Uhlandweg in Oberriéxingen wurden in den 1950er-Jahren gebaut und weisen in der Zwischenzeit einige Schlaglöcher und abgebrochene Randsteine sowie diverse andere Stolperfallen auf. Auch der Straßenunterbau ist erheblich... »