Wie einst St. Martin mit den Armen teilen

Feier zum Gedenken an den Heiligen in Oberriexingen

Von Vera Gergen Erstellt: 11. November 2019
Wie einst St. Martin mit den Armen teilen Beim Mantelteilen in der Kelter machten wieder viele Zuschauer große Augen. Fotos: Gergen

Am Freitag wurde die Oberriexinger Ortsmitte wieder von vielen bunten, zumeist selbst gebastelten Laternen erhellt. Mit dem traditionellen Martinsspiel und Lichterzug durch die Straßen wurde Sankt Martin gedacht und ganz im Sinne des Heiligen zum Teilen mit den Ärmsten aufgerufen

Weiterlesen

Regenwasser soll in die Enz

Drucken Oberriexingen. Im Rahmen der Westerweiterung des Zweckverbandsgebiets „Eichwald“ könnte nun auch eine Lösung für die hydraulische Überlastung der Dürren Enz gefunden worden sein. Dort war es bei den Starkregenereignissen im Jahr 2016 zu Überflutungen gekommen. Komplette Abkopplung... »