Porsche plant Prototypen-Montage im Eichwald

Firmenfläche soll in Richtung Westen erweitert werden – Oberriexingen bringt Anregungen ein

Von Yasina Hipp Erstellt: 30. November 2018
Porsche plant Prototypen-Montage im Eichwald Im Industriegebiet Eichwald will Autohersteller Porsche seine Fläche in Richtung Westen (links neben den bestehenden Gebäuden) für den Bau von E-Auto-Prototypen erweitern. Foto: Archiv

Oberriexingen. Als Teil des Zweckverbandes Eichwald profitiert auch die Stadt Oberriexingen von den Umsätzen und Gewinnen des Verbandes. Der Gewerbepark wird größer und größer, und die Süderweiterung steht vor der Fertigstellung. Nun soll das Gebiet auch in Richtung Westen vergrößert

Weiterlesen
Vulkids in der Georgskirche

Vulkids in der Georgskirche

Drucken „Frieden, Frieden mit Gott durch Jesus“ – so lautete das Singspiel, das der Kinderchor der Vulkania Oberriexingen beim Familiengottesdienst am zweiten Adventssonntag unter der Leitung von Estira Nikkhah und Tanja Klein aufführte. Mit besinnlichen Texten und ruhigen,... »