Oberriexingen

50 Jahre für die Stadt tätig

50 Jahre für die Stadt tätig

Oberriexingen (p). Gisa Barner-Heiduck und Wolfgang Dettinger, die beide ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Oberriexingen feierten, wurden von Bürgermeister Frank Wittendorfer geehrt. Barner-Heiduck ist als pädagogische Fachkraft in der Beate-Kaltschmid-Kindertageseinrichtung tätig und Dettinger als Hausmeister für die... »

„Letzte Chance –  Hände hoch“

„Letzte Chance – Hände hoch“

Die Stadt Oberriexingen organisierte nach zweijähriger Pause wieder eine Brennholzversteigerung. Insgesamt kamen dabei rund 124 Festmeter Brennholz lang sowie 37 Festmeter von Flächenlosen unter den Hammer. Oberriexingen. Über den Gesamterlös von 8486 Euro zeigte sich Bürgermeister Frank Wittendorfer... »

Kirchen lernen sich kennen

Kirchen lernen sich kennen

Oberriexingen (p). Zur ersten großen gemeinsamen Veranstaltung laden die drei Oberriexinger Kirchen für Sonntag (27. Januar) zu einem Kirchenspaziergang ein, bei dem Menschen jeder Religion und Konfession und jeder Weltanschauung willkommen sind. Der Spaziergang beginnt um 14.30 Uhr... »

Brennholz kommt unter den Hammer

Oberriexingen (p). An der Hütte im Oberriexinger Reutwald findet am Samstag (26. Januar) ab 11 Uhr die Brennholzversteigerung der Stadt Oberriexingen statt. Zum Verkauf kommen in diesem Jahr rund 124 Festmeter Brennholz lang und 37 Festmeter Flächenlose. Die... »

Im Schatten des biblischen Berges Ararat

Im Schatten des biblischen Berges Ararat

Es ist bereits die sechste Gemeindereise, die das Pfarrerehepaar der evangelischen Kirchengemeinde Oberriexingen, Elke und Ulrich Gratz, für kommenden Juni plant. Im Jahr 2000 wandelte man auf den Spuren des Apostels Paulus in Zypern. Danach wurden weitere Kulturschätze... »

An die Neugier  der Menschen appellieren

An die Neugier der Menschen appellieren

Wie heißt es in Lessings Lehrstück für religiöse Toleranz „Nathan der Weise“ über ebendiesen: „Jud‘ und Christ und Muselmann und Parsi, alles ist ihm gleich.“ 240 Jahre später hat das Plädoyer für eine religiös und friedlich vereinte Menschheit... »

Spende für den Lebensweg

Spende für den Lebensweg

Die „Kronengässler & Friends“ bedanken sich bei allen Besuchern des Oberriexinger Advents-Hüttles am 7. Dezember, die mit ihrer Unterstützung eine überwältigende Spendensumme ermöglichten. Symbolisch übergeben wurde die Spende in Höhe von 1630,74 Euro dieser Tage an die 2. Vorsitzende des... »

Das Jubiläumsjahr startet gleich mit Katastrophen

Das Jubiläumsjahr startet gleich mit Katastrophen

Erst kurze Zeit im Amt, stand Bürgermeister Frank Wittendorfer vor der Aufgabe, in aller Schnelle das Programm für das Jubiläum 1225 Jahre Oberriexingen festzuklopfen. Das gelang. Doch bevor gefeiert werden konnte, erschwerten Hochwasser und der Beinahe-Zusammenbruch der historischen... »

Börse für Freunde der Aquaristik

Oberriexingen (p). Die Aquarianer des Kleintierzuchtvereins Oberriexingen laden für Sonntag (30. Dezember) zu ihrer Fisch- und Pflanzenbörse in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in der Mühlstraße im Kleintierzuchtverein in Oberriexingen ein. Angeboten werden etwa Zierfische, Barsche,... »

Nikolaus in der Kelter

Nikolaus in der Kelter

Oberriexingen (vg). Kurz vor Weihnachten schaute der Nikolaus am Sonntag noch bei der Vulkania Oberriexingen vorbei. Wetterbedingt musste er seinen Besuch diesmal allerdings vom Reutwald in die Kelter verlegen. Dort beglückte er am frühen Nachmittag mit kleinen Überraschungspäckchen... »