„Könnt ihr Feuer spucken oder schlucken?“

35 interessierte Laienspieler im Seminarraum kommen zur Projektvorstellung des Theaters unter der Dauseck

Von Vera Gergen Erstellt: 27. November 2017
„Könnt ihr Feuer spucken oder schlucken?“ Das Profi-Team (v.li.) aus Christine Gnann, Elif Veyisoglu sowie Judith und Felicitas Philipp freut sich gemeinsam mit Produktionsleiter Bernd Schlegel auf das neue TudD-Projekt. Foto: Gergen

Mit seinem nächsten Theaterspaziergang und 18 Aufführungen auf der Enz-Insel wird das Theater unter der Dauseck 2018 zentraler Bestandteil der „Ori-Kultur“-Veranstaltungsreihe sein, die zur 1225-Jahr-Feier der Stadt Oberriexingen geplant ist. Anlässlich des eigenen 25-jährigen Bestehens kehrt das TudD damit an

Weiterlesen

Parkplatzsituation wird verbessert

Drucken Oberriexingen (p). Die Stadt Oberriexingen führt seit vergangener Woche an verschiedenen Stellen im Ortsgebiet einzelne Straßen-, Feldweg- und Gehwegsanierungsarbeiten aus. Hierzu hat die Stadt Oberriexingen die Firma Wagner Hoch- und Tiefbau aus Sersheim im Zuge der Straßenbaumaßnahmen... »