Dräxlmaier unterstützt den Funpark Oberriexingen

Bürgermeister Frank Wittendorfer nimmt Spende entgegen

Erstellt: 26. Juli 2019
Dräxlmaier unterstützt  den Funpark Oberriexingen Gunther Wössner (rechts) von Dräxlmaier überreichte eine Spende über 3000 Euro an Bürgermeister Frank Wittendorfer. Foto: p

Oberriexingen (p). Der Automobilzulieferer Dräxlmaier unterstützt den Bau des neuen Funparks in Oberriexingen. Am Montag überreichte Gunther Wössner, Standortleiter der Dräxlmaier Group in Sachsenheim, einen Scheck in Höhe von 3000 Euro an den Bürgermeister der Stadt Oberriexingen, Frank Wittendorfer. Die

Weiterlesen
Kilian ist die Nummer zwei

Kilian ist die Nummer zwei

Drucken Nur drei Personen dürfen gleichzeitig Ehrenbürger der kleinen Stadt sein. Franz Kilian ist nun der zweite in der kleinen Stadt an der Enz – neben Willi Baur. Oberriexingen. Betrachtet man die lange Liste von Tätigkeiten, für die... »