Die typisch Oberriexinger Würze

Bei einem Intensivkurs dem Geheimnis der Maultasche auf der Spur – Unverzichtbare Zutat beim Gemeindefest

Von Vera Gergen Erstellt: 18. April 2019
Die typisch Oberriexinger Würze Hier gilt der Spruch „Viele Köche verderben den Brei“ ausnahmsweise nicht, denn viele helfende Hände sind jedes Jahr bei der Maultaschenzubereitung in Oberriexingen gefragt. Fotos: Gergen

Von der EU vor zehn Jahren als regionale Spezialität geschützt, durch Agrarminister Peter Hauk zum „Flaggschiff der schwäbischen Kulinarik“ geadelt und im Volksmund seit Jahrhunderten als „Herrgottsbscheißerle“ bekannt – dies alles gilt für die Maultasche, die als Traditionsgericht nicht nur

Weiterlesen

Sanierung der Stadtmauer verschiebt sich

Drucken Oberriexingen (p). Seit dem Teileinsturz der Stadtmauer in der Oberen Gasse/Zwingerstraße in Oberriexingen im Januar 2018 wird diese provisorisch gesichert. Das THW hat durch die angebrachten Abstützungen sowohl die Mauer selbst, als auch das dahinterliegende Gebäude vor... »