Die Feuerwehr braucht mehr Platz

Oberiexinger Gemeinderat setzt Planungsausschuss ein – Vier Fahrzeuge, aber nur drei Ausfahrtstore

Von Michaela Glemser Erstellt: 9. November 2019
Die Feuerwehr braucht mehr Platz Das Feuerwehrgerätehaus in Oberriexingen ist zu klein. Foto: Banholzer

Die Freiwillige Feuerwehr in der Stadt Oberriexingen ist mit ihrem Fuhrpark und ihrer technischen Ausstattung sehr gut aufgestellt. Nur die räumlichen Verhältnisse im Feuerwehrgerätehaus als Anbau an die Villa „Kaltschmid“ bereiten Kommandant Tobias Grieble Kopfzerbrechen.

Oberriexingen. Das Feuerwehrgerätehaus stammt

Weiterlesen

Bauwagen für die Reutwaldfüchse

Drucken OBERRIEXINGEN. Im Juni kommenden Jahres soll eine Natur- und Waldkindergartengruppe am Hochbehälter „Reutwald“ vor den Toren der Römerstadt ihren Betrieb aufnehmen. Bei den „Reutwaldfüchsen“ werden 20 Betreuungsplätze mit verlängerten Öffnungszeiten von 8 bis 14 Uhr für Kinder... »