Die Beseitigung von Schmutzwasser wird für die Bürger teurer

Die Stadt Oberriexingen muss wegen eines Betriebsdefizits in den vergangenen Jahren die Gebühren anheben.

Von Michaela Glemser Erstellt: 17. Dezember 2020

Oberriexingen. Die Betriebsergebnisse der Jahre 2017 und 2018 für die Beseitigung des Schmutzwassers in Oberriexingen fielen negativ aus. Vor drei Jahren schlug ein Minus von 27 172 Euro zu Buche, vor zwei Jahren gab es nochmals ein Defizit in Höhe von

Weiterlesen
Mastenbroek und Hübner an der Spitze

Mastenbroek und Hübner an der Spitze

Drucken Oberriexingen (p). Die Stadtwerke Oberriexingen GmbH (SWOri) hat ihren langjährigen Geschäftsführer Rainer Kübler in den Ruhestand verabschiedet. Kübler war seit 1998 bei den Stadtwerken Bietigheim-Bissingen GmbH (SWBB) beschäftigt und in dieser Funktion ebenfalls seit 2013 als Geschäftsführer... »