Der Auftakt: Barrierefreiheit im Birkenweg

Bushaltestellen in Oberriexingen müssen umgestaltet werden – Abschluss bis 2022 – Erste Maßnahme knapp 37 000 Euro

Erstellt: 11. Juni 2019

Oberriexingen (yah). „Wir haben als Gemeinde die Verpflichtung, unsere Bushaltestellen im Ort barrierefrei zu gestalten“, so Stadtkämmerer Jens Hübner in der Sitzung des Oberriexinger Gemeinderates. Diese Neugestaltung möchte die Stadtverwaltung sukzessive vornehmen. Jedes Jahr eine Bushaltestelle, so dass bis 2022

Weiterlesen

Zukunftssignal durch Westerweiterung

Drucken Oberriexingen. Schon Ende November 2018 nutzte der Oberriexinger Gemeinderat den Besuch von Steffen Schurr, Geschäftsführer des Zweckverbandes Eichwalds (ZVE), um eine Vielzahl an Anregungen loszuwerden. Anregungen bezogen auf die Erweiterung des Gewerbeparks Eichwald in Richtung Westen, durch... »