Der Kreis will ein besserer Dienstleister werden

Im Ludwigsburger Kreistag ist das Ergebnis einer Organisationsuntersuchung für das Landratsamt vorgestellt worden. Ein neu geschaffenes Dezernat „Zentrale Steuerung und Schulen“ soll unter anderem die Digitalisierung voranbringen. Davon werden auch die Bürger unter anderem mit kürzeren Wartezeiten profitieren.

Von Michael Banholzer Erstellt: 30. September 2021
Der Kreis will ein besserer Dienstleister werden Schneller und unbürokratischer sollen die Anliegen der Bürger nach der Neuorganisation des Landratsamtes bearbeitet werden. Foto: Archiv

Ludwigsburg. Die Weichen für die Arbeit der Ludwigsburger Kreisverwaltung werden neu gestellt. „Wir wollen uns in Zukunft dienstleistungsorientierter und weniger bürokratisch aufstellen“, sagte Landrat Dietmar Allgaier am Freitag beim Pressegespräch in Ludwigsburg, bei dem die Ergebnisse einer Organisationsuntersuchung präsentiert wurden

Weiterlesen
Zuversicht nach Corona wächst

Zuversicht nach Corona wächst

Drucken Ludwigsburg (us). Die Sektion Ludwigsburg des Deutschen Alpenvereins geht zuversichtlich in die nächste Berg-Saison. „Die Gruppen der Aktiven sowie unsere Hütten haben die massiven Corona-Einschränkungen recht gut überstanden“ resümierte Vorsitzender Roland Fischer aus Ensingen bei der Jahreshauptversammlung... »