Viel Unspektakuläres, aber Notwendiges im Blick

Der Illinger Bürgermeister Harald Eiberger will die gesellschaftliche Teilhabe und Barrierefreiheit in seiner Gemeinde noch weiter ausbauen

Von Bernhard Romanowski Erstellt: 5. Januar 2019
Viel Unspektakuläres, aber Notwendiges im Blick 235 000 Euro fließen in die Strombergsporthalle in Illingen.

Der Blick zurück ist eher nicht seine Art, zumal man spürt, dass die Ereignisse des vergangenen Jahres nicht spurlos an ihm vorübergegangen sind. Harald Eiberger widmet sich lieber seiner To-do-Liste, wie er es nennt, also den Dingen, die im neuen

Weiterlesen
„Alles hat und lebt von Resonanzen“

„Alles hat und lebt von Resonanzen“

Drucken Thomas Knodel kniet im roten Overall auf dem Boden und setzt mit dem Pinsel die letzten Akzente. Vor ihm liegt ein großes Bild mit ungewöhnlichem Thema. „Suche Frieden und jage ihm nach!“ lautet die Jahreslosung 2019, die... »