Mit Blasmusik in die neue Sitzungsperiode

Bürgermeistervertreter Kluge darf zum Auftakt den MV Illingen dirigieren – Parkraumkonzept und Sachstand Rathaussanierung auf der Agenda

Von Bernhard Romanowski Erstellt: 26. Juli 2019
Mit Blasmusik in die neue Sitzungsperiode Klaus Kluges Platz links vorne bleib nicht lange verwaist: Als neuer erster Bürgermeisterstellvertreter bescherte Schultes Eiberger dem SPD-Mann (links) am Mittwoch die Ehre und das Vergnügen, den MV Illingen beim „Steigermarsch“ zu dirigieren. Foto: Romanowski

Musikalisch beschwingt beging der Illinger Gemeinderat am Mittwochabend die neue Sitzungsperiode. Auf Einladung von Bürgermeister Harald Eiberger gab der Musikverein Illingen ein wohlklingendes Ständchen. Als neuer erster Stellvertreter des Schultes durfte Klaus Kluge quasi als musikalische Taufe einmal den Taktstock

Weiterlesen

Malen mit den Farben der Natur

Drucken Schützingen (p). Die Wiederbesinnung auf die Gewinnung, Herstellung und Verwendung natürlicher Malfarben eröffnet einen ganz neuen Zugang zu Farben, sinnlichen Erfahrungen und auch zur Natur. Die Regionalgruppe Stromberg-Mittlere Enz des Schwäbischen Heimatbundes bietet deshalb im Rahmen ihrer... »