Klärschlammentsorgung

Illinger Gemeindeverwaltung musste Auftrag neu ausschreiben

Von Bernhard Romanowski Erstellt: 29. November 2018

Illingen. Eine drastische Verteuerung im Bereich der Klärschlammentsorgung steht der Gemeinde Illingen ins Haus. Die Firma, die bislang dafür zuständig war, das Material aus der Kläranlage Illingen zu entsorgen, hat ihre Dienste zum Ende dieses Jahres aufgekündigt. Nachdem die Gemeindeverwaltung

Weiterlesen
Lebensweg erhält 10 000 Euro von

Lebensweg erhält 10 000 Euro von

Drucken Stuttgart/Schützingen (p) Das Hilfswerk der Baden-Württembergischen Apothekerinnen und Apotheker hat über den Jahreswechsel Geld für ein weiteres Pflegebett der Familienherberge Lebensweg in Schützingen gesammelt. Dank der großen Spendenbereitschaft der Apothekerschaft konnte nun ein Scheck über 10 000 Euro... »