Eigenständig trotz Zusammenschluss

Zum Jahresbeginn 2021 wird aus den zwei evangelischen Kirchengemeinden Illingen und Schützingen eine Gesamtkirchengemeinde. Die übernimmt dann einige Verwaltungsaufgaben, anderes bleibt jedoch in getrennter Zuständigkeit.

Von Claudia Rieger Erstellt: 5. August 2020
Eigenständig trotz Zusammenschluss Pfarrer Wolfgang Schlecht (Illingen) und Pfarrerin Sigrid Telian (Schützingen) begleiten den Zusammenschluss ihrer Kirchengemeinden.   Foto: Rieger

Illingen/Schützingen. Sie liegen nah beeinander, sind aber völlig eigenständig: die evangelischen Kirchengemeinden in Illingen und Schützingen. Ab 1. Januar kommenden Jahres wird sich das ändern: Von da an bilden sie die neue Gesamtkirchengemeinde Illingen-Schützingen. Das bedeutet nicht, dass aus zweien

Weiterlesen
Für längere Kernzeitbetreuung fehlt das Personal

Für längere Kernzeitbetreuung fehlt das Personal

Drucken Illingen. Für rund 50 000 Euro hat die Gemeinde Illingen Wege auf dem Waldfriedhof und den Feldweg in Richtung Klosterseen saniert. Matthias Meinhardt erläuterte den Gemeinderäten bei einer Besichtigung am Dienstag die einzelnen Arbeitsschritte, in deren Verlauf zwei... »