Auch „Zorro“ kann Wahlkampf machen

Armin Pioch ist in Illingen von der Herausforderer- in die Favoritenrolle gewechselt. Als Team ein Zeichen setzen.

Von Uwe Bögel Erstellt: 22. Juli 2021
Auch „Zorro“ kann  Wahlkampf machen Armin Pioch präsentiert sich im Wahlkampf gern als Team mit Frau Susanne. Mit dabei auch „Zorro“, der Parson-Russell-Terrier. Foto: Bögel

Illingen. Zum Gespräch auf der schattigen Bank in der Talaue kommt Armin Pioch, der den ersten Wahlgang der Illinger Bürgermeister-Wahl dominierte, im Team: Frau Susanne ist dabei und natürlich „Zorro“, der Parson-Russell-Terrier. Und der 15 Jahre alte Hund kann Wahlkampf

Weiterlesen
Platzkonzert für  die Flutopfer

Platzkonzert für die Flutopfer

Drucken Illingen (p). „Musik unter dem Regenbogen“: Der Musikverein Illingen spielte am Montagabend im Gertrud-Bäumer-Weg zugunsten der Hochwasserhilfe. Und diese Reihe geht weiter: Bei gutem Wetter veranstaltet der Musikverein Illingen am Montag (2. August) auf dem Parkplatz vor... »