Zum letzten Mal Auktionator in Nussdorf

Etwa 500 Raummeter Brennholz werden versteigert – Revierförster Wolfgang Steinacker geht im Juli nach 33 Jahren in Pension

Von Michael Banholzer Erstellt: 11. Februar 2019
Zum letzten Mal Auktionator in Nussdorf Von wem kommt das Höchstgebot? Wolfgang Steinacker hatte bei seiner letzten Nussdorfer Brennholzversteigerung alles im Blick. Foto: Banholzer

Heiße Bietergefechte lieferten sich am Samstagmorgen Waldgänger im Bereich Lichthölzle bei Nussdorf. Revierförster Wolfgang Steinacker versteigerte 142 Polter Brennholz lang und zwölf Flächenlose. Übrigens zum letzten Mal in Nussdorf. Denn der 64-Jährige geht im Juli in den Ruhestand.

Nussdorf

Weiterlesen
Lebenslanges Lernen als Rezept für den Erfolg

Lebenslanges Lernen als Rezept für den Erfolg

Drucken Traditionsbewusstsein zeichnet den Hochdorfer Betrieb ebenso aus wie ein hoher Qualitätsanspruch und die stetige Bereitschaft, sich neuen technischen Herausforderungen zu stellen. Ein beredtes Zeugnis dieser Erfolgsmischung stellt die Liste namhafter Unternehmen dar, die schon seit Jahrzehnten Kunde... »