Wenn sich der Klopstock in die Badewanne verliebt

Das Theater in der Nussschale in Nussdorf überzeugt mit einer romantischen Komödie und einer Mischung aus realen Personen und Puppenfiguren

Von Stefan Friedrich Erstellt: 16. April 2018
Wenn sich der Klopstock in die Badewanne verliebt Er liebt sie, doch sie hat zunächst noch andere Dinge im Kopf. Foto: Friedrich

„Vier Brüder“ stehen im Mittelpunkt der jüngsten Produktion, die am Wochenende im Theater in der Nussschale in Nussdorf aufgeführt wurde. Es ist eine romantische Komödie aus der Feder von Sigrid Wernstedt, die die vier Jahreszeiten als Vermittler in Liebesdingen inszeniert

Weiterlesen
Hochdorf soll nicht nur die Krümel bekommen

Hochdorf soll nicht nur die Krümel bekommen

Drucken Die Keltenkonzeption des Landes will dieses historische Volk stärker ins Bewusstsein rücken, will, dass die Keltenzeit ein sichtbares Erbe von Baden-Württemberg ist. Mit der Keltenkonzeption fließt aber auch viel Geld. Und davon will Hochdorf, wo seit 28... »