Vom Gärtnern zur Bio-Landwirtschaft

Der 20-jährige Luka Schwehr baut Biosalat und -gemüse an und macht sich selbstständig. Er verkauft Gemüse und Obst auf dem Mühlacker Markt und auf dem neuen Bio-Wochenmarkt, der jeden zweiten Freitag am Stuttgarter Marienplatz stattfindet.

Von Ifigenia Stogios Erstellt: 11. Mai 2021
Vom Gärtnern zur Bio-Landwirtschaft Luka Schwehr in seinem Element: hier im Gewächshaus in Mühlacker. Er baut dort sämtliche Salatsorten an, die er auf dem Markt verkauft. Foto: Stogios

Mühlacker/Eberdingen. „Als Kind habe ich gern gegärtnert. Es hat einfach Spaß gemacht“, erzählt der junge Biolandwirt Luka Schwehr aus Mühlacker. Seine Mutter hatte schon damals einen Pferdehof. Dieses Umfeld und sein Kontakt zu Landwirten, denen er half und denen er

Weiterlesen
Vieles steht unter dem Motto Neubeginn

Vieles steht unter dem Motto Neubeginn

Drucken Hochdorf. Schon seit Wochen stehen Kunst- und Kulturschaffende ungeduldig in den Startlöchern und können es kaum erwarten, bis die pandemiebedingte Zwangspause endlich zu Ende geht. Im Kunsthof in Hochdorf ist es nun am Sonntag (13. Juni) so... »