Julien Kerduff träumt in Paris von Amerika

Der frühere Hochdorfer arbeitet in Paris als Videofilmer und Fotograf – Sein Bild „Babyskater“ beeindruckt Kritiker

Von Claudia Maria Rostek Erstellt: 11. Juni 2016
Julien Kerduff  träumt in Paris  von Amerika Julien Kerduff bei der Arbeit: In Paris dreht und fotografiert der Deutsch-Franzose aus Hochdorf. Foto: Henry

Von Hochdorf über Paris in die USA: Julien Kerduff träumt davon, in Amerika Fuß zu fassen. Der frühere Hochdorfer ist autodidaktischer Videofilmer und Fotograf. Er hat mit Hip-Hop-Künstlern wie Nelly und Soulja Boy zusammengearbeitet. Aktuell lebt er in Paris. Er

Weiterlesen

Der Keltenfürst ist bereit für das neue Konzept

Drucken Hochdorf (mib). Die Pläne der baden-württembergischen Regierung für eine landesweite Kelten-Konzeption werden von Dr. Simone Stork, der Leiterin des Keltenmuseums in Hochdorf, begrüßt. „Wir freuen uns, dass das Land erkennt, dass nicht nur die Römer prägend waren“,... »