Julien Kerduff träumt in Paris von Amerika

Der frühere Hochdorfer arbeitet in Paris als Videofilmer und Fotograf – Sein Bild „Babyskater“ beeindruckt Kritiker

Von Claudia Maria Rostek Erstellt: 11. Juni 2016
Julien Kerduff  träumt in Paris  von Amerika Julien Kerduff bei der Arbeit: In Paris dreht und fotografiert der Deutsch-Franzose aus Hochdorf. Foto: Henry

Von Hochdorf über Paris in die USA: Julien Kerduff träumt davon, in Amerika Fuß zu fassen. Der frühere Hochdorfer ist autodidaktischer Videofilmer und Fotograf. Er hat mit Hip-Hop-Künstlern wie Nelly und Soulja Boy zusammengearbeitet. Aktuell lebt er in Paris. Er

Weiterlesen
Gen Norden auf der Suche nach sich selbst

Gen Norden auf der Suche nach sich selbst

Drucken Typisches Küstenwetter von heiter über wolkig bis zu einem kräftigen Regenguss begleitete passend zur Geschichte von „Theas Fische oder wie ein Paket an die Nordsee kam“ am Wochenende die Uraufführung des Eberdinger Sommertheaters. Nachdem die Freitagspremiere wegen... »