Julien Kerduff träumt in Paris von Amerika

Der frühere Hochdorfer arbeitet in Paris als Videofilmer und Fotograf – Sein Bild „Babyskater“ beeindruckt Kritiker

Von Claudia Maria Rostek Erstellt: 11. Juni 2016
Julien Kerduff  träumt in Paris  von Amerika Julien Kerduff bei der Arbeit: In Paris dreht und fotografiert der Deutsch-Franzose aus Hochdorf. Foto: Henry

Von Hochdorf über Paris in die USA: Julien Kerduff träumt davon, in Amerika Fuß zu fassen. Der frühere Hochdorfer ist autodidaktischer Videofilmer und Fotograf. Er hat mit Hip-Hop-Künstlern wie Nelly und Soulja Boy zusammengearbeitet. Aktuell lebt er in Paris. Er

Weiterlesen
Wer zieht den längsten Stuckstab der Welt?

Wer zieht den längsten Stuckstab der Welt?

Drucken Nachwuchsstuckateur Julian Pinkau aus Eberdingen will ins Buch Rekorde. Zusammen mit seinen Kollegen aus dem deutschen Nationalteam der Stuckateure möchte der 20-Jährige einen neuen Weltrekord aufstellen: Am Freitag (13. September) wollen die Nachwuchstalente zusammen mit Auszubildenden des... »