Julien Kerduff träumt in Paris von Amerika

Der frühere Hochdorfer arbeitet in Paris als Videofilmer und Fotograf – Sein Bild „Babyskater“ beeindruckt Kritiker

Von Claudia Maria Rostek Erstellt: 11. Juni 2016
Julien Kerduff  träumt in Paris  von Amerika Julien Kerduff bei der Arbeit: In Paris dreht und fotografiert der Deutsch-Franzose aus Hochdorf. Foto: Henry

Von Hochdorf über Paris in die USA: Julien Kerduff träumt davon, in Amerika Fuß zu fassen. Der frühere Hochdorfer ist autodidaktischer Videofilmer und Fotograf. Er hat mit Hip-Hop-Künstlern wie Nelly und Soulja Boy zusammengearbeitet. Aktuell lebt er in Paris. Er

Weiterlesen

Förderverein gibt Geld und mehr

Drucken Seit nunmehr 47 Jahren existiert in der Dreiergemeinde Eberdingen der Förderverein der Eberdinger Schulen. Dieser hat es sich mit seinen rund 200 Mitgliedern zur Aufgabe gemacht, durch Aktionen und Veranstaltungen auf seine Arbeit aufmerksam zu machen, Spenden... »