Einsatz für die Feuerwehr an Weihnachten

Erstellt: 26. Dezember 2020

Hochdorf (p). Über den Notruf wurde am Nachmittag des ersten Weihnachtsfeiertags ein Gasaustritt an einem außenliegenden Tankbehälter eines Industriebetriebes in der Maybachstraße in Hochdorf gemeldet. Das berichtet die Feuerwehr Eberdingen auf ihrer Homepage.

Es stellte sich jedoch schnell heraus, dass es sich bei der Austrittsstelle um ein Notablassventil handelt. Der betroffene Stickstofftank wurde kontrolliert und das austretende Gas mit Wasserdampf niedergeschlagen. „Ursächlich für den Austritt war ein entstandener Überdruck im Behältnis, welcher korrekt über ein Überdruckventil automatisch abgelassen wurde“, so die Eberdinger Wehr.

Die Feuerwehren aus Vaihingen und Ludwigsburg wurden zu dem vermeintlichen Gefahrgutunfall ebenfalls alarmiert.

 

Weiterlesen

Pilotprojekt ohne festen Fahrplan

Drucken Ludwigsburg (rkü). Ein dichter Takt, vor allem aber ein zuverlässiger Fahrplan, das sind Grundvoraussetzungen, um Menschen zum Umstieg auf Bus und Bahn zu bewegen. Doch anstatt den vorhandenen Bustakt noch enger zu gestalten, geht der Landkreis Ludwigsburg... »