Der Keltenfürst ist bereit für das neue Konzept

Land prüft Stätten wie das Museum in Hochdorf auf Eignung

Erstellt: 10. Januar 2019

Hochdorf (mib). Die Pläne der baden-württembergischen Regierung für eine landesweite Kelten-Konzeption werden von Dr. Simone Stork, der Leiterin des Keltenmuseums in Hochdorf, begrüßt. „Wir freuen uns, dass das Land erkennt, dass nicht nur die Römer prägend waren“, so Stork gegenüber

Weiterlesen
An der Punktierung wird noch gefeilt

An der Punktierung wird noch gefeilt

Drucken Hochdorf. Die Chorgemeinschaft Hochdorf-Riet steckt mitten in den Vorbereitungen auf ihr nächstes Konzert: Mitte April führen sie das „Stabat mater“ von Karl Jenkins auf. Am Wochenende feilten die Sänger im Sängerheim Hochdorf daran. Die VKZ war dabei.... »