Bilgers Terminkalender ist entscheidend

Bereits gestern wurde in Nussdorf von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald der „Baum des Jahres“ gepflanzt.

Von Uwe Bögel Erstellt: 10. April 2021
Bilgers Terminkalender ist entscheidend Baumpflanzung im Nussdorfer Wald (von links, nach den Kindern beginnend): Jürgen Vogt, Erster Landesbeamter Landratsamt Ludwigsburg, Andreas Beck, Gemeinderat Eberdingen, Karl-Wilhelm Röhm, Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) in Baden-Württemberg, Steffen Bilger, parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Reinhold Sczuka, stellvertretender Landesvorsitzender der SDW, Johanna Eich, 7. baden-württembergische Waldkönigin, und Peter Schäfer, Bürgermeister der Gemeinde Eberdingen und Vorsitzender des SDW-Kreisverbandes Ludwigsburg. Foto: Bögel

Nussdorf. Normalerweise wird am 25. April, dem offiziellen „Tag des Baums“, deutschlandweit zum Spaten gegriffen und ein Baum gepflanzt. Weil aber dies die Terminplanung von Steffen Bilger, parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, nicht zulässt, verlegte der

Weiterlesen

Überraschungsaktion für Kindergärten

Drucken Hochdorf (p). Eine kleine Auszeit für die ganze Familie in einer belastenden Zeit, die von Notbetreuung, Homeschooling und sozialen Einschränkungen geprägt ist. Das war der Grundgedanke für eine Überraschungsaktion, die die in Hochdorf ansässige SML Car-Group für... »